[Zurück][Bildergallerie] [Wildarten] [Trophäenbilder] [Unterkunft]

 

 

Garib ist eine Rinderfarm auf der die natürlich vorkommenden Wildarten zur Jagd genutzt werden. Die Rinder stehen das ganze Jahr über draußen. Alle Zäune sind für das Wild durchlässig.

 

 

 

Das Gras kann nach einer guten Regenzeit sehr hoch werden. Das hellere Gras "Blinkhaar" und das dunklere "Sauergras" sind die zwei Hauptgrasarten von Garib.

[Zurück][Bildergallerie] [Wildarten] [Trophäenbilder] [Unterkunft]