[Zurück] [Bildergallerie] [Wildarten] [Trophäenbilder] [Unterkunft] [Weiter]

 

 

 

Blick von der Veranda nach Norden.

 

Das "Tempelchen".

Etwa 300m Laufweg und Sie können hier oben einen Rundblick geniessen und verträumt in die Ferne schauen. Am Abend ist dies ein ideales Örtchen ganz in Ruhe einen Sundowner (Schoppen) zu sich zu nehmen.

 

Diese Schotterpiste ist unsere Hauptstraße, welche uns mit der restlichen der Welt verbindet. Obwohl dieses Foto schon innerhalb der Farmgrenzen aufgenommen wurde, sind es noch etwa 6 km bis zum Haus. Das Haus liegt rechts der Straße an dem Ausläufer des Berges. Die südliche Grenze ist von diesem Punkt aus noch etwa 14 km entfernt.

[Zurück] [Bildergallerie] [Wildarten] [Trophäenbilder] [Unterkunft] [Weiter]