[Zurück][Bildergallerie] [Landschaften] [Trophäenbilder] [Unterkunft]

 

 

Perlhuhn (Numida meleagris)

Sie sind sehr nützliche Insektenvertilger, vor allem Zecken usw. Teilweise werden sie auch als Nutzhühner gehalten und sind eine Delikatesse.

 

 

 

Pau oder Riesentrappe (Ardeotis kori)

Der Pau ist nach dem Strauss der grsste Vogel in Namibia und wahrscheinlich auch der schwerste fliegende Vogel weltweit.

Löffelhund (Otocyon megalotis)

Der Löffelhund hat seinem Namen von seinen überdemensional großen Ohren, welche er auf den Boden legt, um die sich darunter befindenden Insekten aufzupühren. Er ernährt sich hauptsächlich von Termieten, Skorpionen, kleinen Schlangen, Eidechsen und Geckos. Ein Pärchen bleibt meistens ein Lebenlang zusammen. Das Weibchen bringt fünf bis sechs Junge in einem Erdbau zur Welt.